CO&CO, der neue nordisch-, skandinavische Interior Shop

CO&CO, der neue nordisch-, skandinavische Interior Shop

Von Sonja Keller

CO&CO, der neue nordisch-, skandinavische Interior Shop

Warum genau CO&CO?

Der Name CO&CO kommt von meiner Diplomarbeit, als Dipl. Interactive Media Designerin. Er steht für «Coffee and Concept», aus der Idee einen Concept Store mit integriertem Café zu eröffnen.

Auszusprechen ist der Name als «COCO», «CO and CO» oder «CO und CO» … Es gibt kein richtig oder falsch dafür.

Der Stil von Deko, Accessoires und Möbel sollte hauptsächlich nordisch-, skandinavisch sein. Ebenso sollten aber auch hochwertige, in der Schweiz hergestellte Möbel Platz finden.

Somit entstand aus meiner Arbeit der Online Shop. Mit viel Liebe und Herzblut habe ich den Shop selber aufgesetzt. 

Zu finden sind viele Dekoartikel und Accessoires wie Blumentöpfe, Lampen, Vasen & Windlichter aber auch Möbel wie Stühle und Sessel, Tische und anderes … Lass dich inspirieren.

 

Lager

Da die Lagermengen klein sind, lohnt es sich, nicht viel Zeit zu verlieren. Aber keine Angst – falls ein Produkt ausverkauft sein sollte, wird es natürlich nachbestellt, sofern es vom Lieferanten noch vertrieben wird. Ausserdem wird das Sortiment laufend erweitert und mit neuen Produkten und Marken ergänzt.

Viel Spass beim Stöbern und Einkaufen.

 

Produkt im Bild findest du hier